Die Teilnahme an einer Veranstaltung

  • Wie kann ich einer Veranstaltung beitreten?

    Die Teilnahme an einer Übertragung ist einfach:

    Wenn Sie eine Einladungs-E-Mail zu einem Webinar erhalten, gehen Sie zur Anmeldungs-URL und melden Sie sich auf unserer Konferenzplattform an. Die Freischaltung erfolgt durch unseren Referenten. Sie können anschließend zum geplanten Zeitpunkt an der Veranstaltung teilnehmen (das Meeting wird im Normalfall ca. 15 Minuten vor Beginn von unseren Referenten geöffnet).

    Wählen Sie dazu eine der folgenden Methoden:

    1. Der einfache Weg: Klicken Sie auf die Teilnahme-URL in Ihrer Bestätigungs- oder Erinnerungs-E-Mail, die Sie erhalten haben, als Sie sich erfolgreich für die Sitzung angemeldet haben.
    2. Gehen Sie zu www.joinwebinar.com. Geben Sie vom Organisator bereitgestellte Webinar-ID ein oder kopieren Sie diese und fügen Sie sie ein. Geben Sie dann Ihre E-Mail-Adresse ein, klicken Sie bei Aufforderung auf Ja oder Immer (beim Mac auf Vertrauen), um den Download zu akzeptieren und geben Sie ggf. das vom Organisator angegebene Webinar-Kennwort ein.
  • Welche Systemvorraussetzungen sind zur Teilnahme an einem Seminar erforderlich?

    Für PC-basierte Teilnehmer:

    • Internet Explorer® 7.0 oder höher, Mozilla® Firefox® 4.0 oder höher, oder Google Chrome™ 5.0 oder höher (JavaScript™ und Java™ aktiviert)
    • Windows 8, 7, Vista, XP oder 2003 Server
    • Dual-Core-Prozessor mit 2.4GHz oder schneller mit mindestens 2 GB RAM empfohlen.
    • DSL oder schnellere Internetverbindung (Für gleichzeitige gemeinsame Bildschirmnutzung, Audio- und Videokonferenzen werden 700 Kb/s oder mehr empfohlen.)

    Für Mac-basierte Teilnehmer:

    • Safari™ 3.0 oder höher, Firefox® 4.0 oder höher, oder Google Chrome™ 5.0 oder höher (JavaScript™ und Java™ aktiviert)
    • ab OS X 10.6 (Snow Leopard)
    • Mindestens 2.4GHz Intel-Prozessor (Core 2 Duo) mit 1 GB RAM
    • DSL oder schnellere Internetverbindung (Für gleichzeitige gemeinsame Bildschirmnutzung, Audio- und Videokonferenzen werden 700 Kb/s oder mehr empfohlen.)

    Teilnehmer, die die Audiofunktionen unter Verwendung von VoIP verwenden möchten, benötigen eine schnelle Internetverbindung, ein Mikrofon und Lautsprecher. (Ein USB-Headset wird empfohlen.)

    iOS:

    • iOS 5 oder höher
    • iPad 1 oder neuer, iPhone 3GS oder neuer, iPod Touch (3rd generation) oder neuer
    • Für die Verwendung von VoIP wird eine WiFi-Verbindung empfohlen.
    • Kostenlose GoToMeeting App aus dem App Store

    Android:

    • Android 2.2 oder höher
    • 1GHz CPU oder höher
    • Für die Verwendung von VoIP wird eine WiFi-Verbindung empfohlen.
    • Kostenlose GoToMeeting App aus dem Google Play Store
  • Was passiert bei einem Verbindungsabbruch?

    Wir tun unser Möglichstes, um eine stabile Übertragung zu gewährleisten. Allerdings kann es durchaus einmal zu einem außerplanmäßigen Rechnerabsturz oder auch einem Ausfall der Internetverbindung kommen. 

    Bleiben Sie in diesem Fall soweit möglich anwesend. Sollte das Wiederherstellen der Verbindung von unserer Seite nicht kurzfristig möglich sein, informieren wir Sie umgehend per Mail über das weitere Vorgehen.

    Siehe auch "Die Veranstaltung fällt aus"

  • Netiquete und Umgangston

    Teilnehmer können nicht einsehen, wer bei unseren Veranstaltungen anwesend ist. Einzig die Referenten und Moderatoren sind für alle sichtbar. Kommunikation ist jedoch über die Chat-Plattform möglich.

    Die Teilnehmer sind dem Veranstalter namentlich bekannt, was iein freundliches Miteinander gewährleistet. 

    Wir behalten uns vor, anonyme Anmeldungen bei unseren Veranstaltungen jederzeit auszuschließen.

  • Kann ich die Präsentationen im Vollbildformat anzeigen?

    Ja. Klicken Sie im oberen Bereich des Teilnehmer-Bedienpanels auf das Menü Ansicht und wählen Sie die Option Vollbild aus. Wahlweise können Sie auch auf die Schaltfläche Ansicht auf der Zugriffsleiste klicken, um zwischen Vollbild- und Fenstermodus umzuschalten.

  • Die Veranstaltung fällt aus

    Bei Live-Veranstaltungen kann immer etwas dazwischenkommen. Von einem kurzfristig erkrankten Referenten bis hin zu technischen Problemen isind viele Unwägbarkeiten denkbar. Ist es einmal nicht möglich, eine Veranstaltung wie geplant abzuhalten, informieren wir darüber so früh wie möglich und bemühen uns, einen Ausweichtermin anzubieten. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, erstatten wir selbstverständlich den Seminarbeitrag umgehend zurück.

  • Das Bedienpanel

    Als Teilnehmer haben Sie Zugriff auf ein Bedienpanel:

     

    bedienpanel zubedienpanel offen  

    oben geschlossenes Panel (Öffnen und Schließen erfolgt über die kleinen + und - - Zeichen)

     

    links geöffnetes Panel

     

    Über das Panel, unter "Audio", können Sie Ihren Audiozugang schalten. Zu Beginn des Seminars sind alle Teilnehmer stummgeschaltet. Der Moderator kann Ihr Mikrofon jederzeit freischalten und auch wieder sperren.

     

    Der orangefarbene Pfeil in der linken oberen Ecke öffnet und schließt das Panel, so dass Sie freien Blick auf das Brettfenster erhalten.

     

    Die "Fragen und Antworten"-Funktion ermöglicht Teilnehmern das Eingeben und Senden von Fragen an Organisatoren und Diskussionsteilnehmer, die dann privat oder an alle Teilnehmer antworten können. 

  • Benötige ich ein Nutzerkonto, um an einer Veranstaltung teilzunehmen?

    Nein, Sie benötigen kein GoToWebinar-Nutzerkonto, um an einer GoToWebinar-Sitzung teilzunehmen. Als Teilnehmer nehmen Sie als Gast des Webinar-Organisators teil. Es besteht keine Notwendigkeit, das Produkt zu erwerben oder eine kostenlose Testversion zu abonnieren. Klicken Sie zur Teilnahme an einem Webinar auf den Link in der Bestätigungs- oder Erinnerungs-E-Mail oder wechseln Sie zu www.joinwebinar.com und geben Sie dann die in der Einladungs-E-Mail angegebene Webinar-ID ein.



NEU in Büchern

66ss200

Schachturnier auf See

kreuzfahrt165px

Neu bei Schachreisen

Banner Schachreisen 2015 invers gruen neu

Das moderne und interaktive Schachtraining für zu Hause.new2

Ab 5 € pro Unterrichtseinheit mit erfahrenen Trainern arbeiten.

Weiter           

Facebook Like

Newsletter